Programmatic Ausbildungen weiter auf dem Vormarsch mit Gamned!

Ein neues Eldorado für Werbetreibende, denn die programmatische Werbung hat das Konzept der digitalen Werbung komplett auf den Kopf gestellt. Das Versprechen ist verlockend, das Thema bleibt jedoch für viele immer noch sehr komplex und undurchsichtig. Aus diesem Grund ist es notwendig zu verstehen, worum es geht und wie es funktioniert. Pionier und Experte für programmatischen Medieneinkauf seit 2009, engagiert sich Gamned! Im Rahmen der „Programmatic Academy by Gamned!” in einem Prozess der Transparenz und Übertragung. Das Ziel ist, Werbetreibende und Agenturen bei der Entwicklung von ihren Fähigkeiten zu diesem Thema zu unterstützen.

Innerhalb eines Jahres wurden schon mehr als 25 Unternehmen und 120 Mitarbeiter in dem Programm geschult.

Programmatic sollte im nächsten Jahr in der Schweiz  mehr als zwei Drittel der digitalen Werbung ausmachen, doch sind nicht alle Teilnehmer mit den relevanten Marktthemen vertraut.

Im Bewusstsein dieser Lücke, bietet Gamned!, seit Anfang 2018 umfassende Schulungen zum Thema Programmatic, ihre Technologien und alle dazugehörigen Lösungen an. Das Ausbildungsprojekt heisst „Programmatic Academy by Gamned!“.

Dank der Expertise von Gamned! und ihren drei „agnostischen“ und fortschrittlichen Schulungsmodulen (vom Anfänger- bis zum Fortgeschrittenen-Niveau), konnten Werbetreibende und einige Agenturen ihre Kenntnisse wesentlich verbessern und sich mit Programmatic vertraut machen, um die Leistung und Relevanz der eigenen digitalen Kampagnen zu verbessern.

„Eine umfassende Schulung durch Experten. Antworten auf alle unseren Fragen mit grosser Transparenz. Ich empfehle es ohne zu zögern!“, sagt Fabien Pedica, Leiter der Abteilung „Trade & Digital“ bei Avène.

„Schulung für alle mit erfahrenen Trainern, die wissen, wie man programmatische Fachsprache verständlich macht! Die vorgestellten praktischen Fälle ermöglichen es auch, das Ziel der programmatischen Kampagnen klar zu erkennen“, fügt Carole Ginda, Digital Manager bei Electrolux, hinzu.

Das ganze Jahr über wurden 25 Schulungen organisiert, darunter fünf massgeschneiderte Schulungen für Unternehmen, die einen genaueren Ansatz zu Themen wie Daten / DMP, Drive to Store oder International Programmatic wünschten.


Andere Mitteilungen